Neues Standardschließsystem für Wandschränke

Um die Stahlblech-Wandgehäuse von Eldon weiter zu optimieren, führte das Produktmanagement-Team eine detaillierte Marktanalyse durch. Dies führte zu einem neuen Standardschließsystem für die Schränke, das sowohl stärker als auch sicherer ist.

Kundenvorteile

• Schließsystem aus robustem Material

• Einsatz aus robustem Material

• IP-Schutzart bleibt gleich

Das Schließsystem wird jetzt aus Zamak mit RAL 5010 anstelle von Polyamid (PA) gefertigt. Der Einsatz besteht aus Zamak mit einer verchromten Oberfläche anstelle von Polyamid.

Die Sicherheit wurde dank des Doppelbart-Schlosseinsatzes aus Metall optimiert, der ein Abbrechen des Stifts verhindert. Weiterhin ist es erforderlich, dass das Schließsystem geerdet ist. Dies kann ganz einfach durch die Befestigungsmutter erreicht werden, die das Schließsystem elektrisch mit der Tür verbindet.

Um den Standardeinsatz zu ersetzen, empfehlen wir unseren Kunden ALIS-Einsätze. Das neue Schließsystem wird seit dem 1. Juni in allen Stahlblech-Wandgehäusen verbaut.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertreter von Eldon.