Neue anreihbare Stahlblech-Schränke in Flanschausführung

Die neuen Schaltschränke der MCF-Baureihe, bestehend aus anreihbaren Stahlblech-Schaltschränken in Flanschausführung, sowie ein neues benutzerfreundliches Verriegelungssystem mit neuen Schlössern an der rechten Tür. Die Gehäuse haben eine hohe Sicherheitsstufe und erfüllen die Anforderungen von UL 508A.

Die MCF-Baureihe, bestehend aus anreihbaren Stahlblech-Schaltschränken in Flanschausführung, ist in verschiedenen Größen gebrauchsfertig erhältlich. Diese Schränke sind mit einem universellen Ausschnitt an der rechten Tür versehen, in den die meisten marktgängigen Schalter eingepasst werden können. Der Verriegelungssatz FMD von Eldon ist mit Schaltern von Allen Bradley kompatibel. Wenn eine andere Schaltermarke verwendet wird, muss das entsprechende Adapterzubehör ergänzt werden.

In den USA verwendete Bedienfelder müssen so gestaltet sein, dass sie Menschen vor durch Strom verursachten Verletzungen schützen. Das heißt, dass der direkte Kontakt mit unter Strom stehenden Geräten unter normalen Betriebsbedingungen unmöglich sein muss. In den US-Normen ist festgelegt, dass Schaltschranktüren nach bestimmten Richtlinien verriegelt werden müssen, dass aber der Zugang für Wartung und Service durch qualifiziertes Personal möglich sein muss.

Die MCF-Baureihe von Eldon stellt zusammen mit dem Haupttürverriegelungssatz FMD sicher, dass der Zugang zum Hauptschrank bei eingeschalteter Stromversorgung beschränkt ist, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Die rechte Tür wurde oben und unten mit Schlössern versehen, damit diese sich nicht unerwartet öffnet, wenn der Schalter aus und die linke Tür offen ist.

Das MCF-Gehäuse basiert auf dem kombinierbaren Gehäuse MCS/D von Eldon aus Stahlblech und ist somit voll kompatibel mit dem gesamten Zubehörprogramm für den Schaltschrank. So können angereihte Konfigurationen erstellt werden.

Wenn die Schranktüren in einer Anreihanordnung verriegelt werden müssen, sind der Haupttürverriegelungssatz, FMD, der Systemaktivator, FMA, der Slave-Türverriegelungssatz, FMS und die Verriegelungsstange, FMB, erforderlich. Dadurch erfüllen solche angereihten Konfigurationen die in UL 508A genannten Anforderungen

Die neuen aktualisierten angereihten Schaltschränke in Flanschausführung sind in verschiedenen Größen von 1.800 mm Höhe und 800 mm Breite bis 2.000 mm/1.000 mm mit Schutzart IP 55 und NEMA-Typ 12, 13 verfügbar.

Zu den Vorteilen der neuen MCF-Baureihe gehören:

1

Verbesserte Optik und Haptik;

2

Hoher Schutzgrad;

3

Der vordefinierte Ausschnitt reduziert die Bearbeitungszeit und kann mit den gängigsten Schaltern auf dem Markt kombiniert werden;

 

4

Erfüllt die Anforderungen von UL 508A in den USA;

5

Kompatibel mit den Stahlblech-Anreihschränken MCS und MCD.

If you have any questions, please contact your Eldon representative.

§  Improved aesthetics and feel;