Ein Zusammenschluss, der Innovationen vorantreibt

In Bezug auf Innovationen bleiben wir uns weiterhin treu: nVent blickt auf eine lange Tradition zurück und sorgt für ein inspirierendes Umfeld, das die Kreativität unserer engagierten Mitarbeiter fördert.

Wir glauben, dass Innovationen mehr sind als nur neue Produkte – wir wollen Kundenprobleme lösen, zu höherer Produktivität beitragen und die Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Produkte in rauen Umgebungen verbessern. Unser Ziel ist es, neue Lösungen in einem noch höheren Tempo zu entwickeln, um die Produktivität zu steigern und optimalen Schutz zu bieten.
 
Wir bieten jetzt ein erweitertes, kombiniertes Produktangebot, das IEC-Schränke von Eldon sowie zusätzliche Produkte von nVent HOFFMAN umfasst. Die Schaltschränke und das Zubehör von Eldon bilden nun das IEC-Hauptangebot von nVent HOFFMAN.
 
Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für neue Produkte und Upgrades im erweiterten Sortiment. Ausführliche Informationen zu unseren neuesten Innovationen finden Sie in unserer Broschüre „Innovationen“. Sie können sie hier herunterladen.

Der Anreihschrank ist unser Flaggschiff, und wir bieten neue Funktionen, die für Schaltschrankbauer und Endverbraucher von Vorteil sind:

  • Neue patentierte Halterung für Seitenwände der Schaltschränke
    Vereinfacht den Montageprozess und verkürzt die Montagezeit. Die Seitenwände werden mit vorinstallierten Halterungen geliefert. Es sind keine Käfigmuttern und Werkzeuge erforderlich, wodurch sich die Montagezeit auf Sekunden reduziert.

  • IP 66-zertifizierte anreihbare Schaltschränke
    Erhältlich in Stahlblech und Edelstahl. Die neue Version bietet einen höheren Schutzgrad für die untergebrachten Komponenten und trägt zu niedrigeren Wartungskosten bei, wenn der Schrank in rauen Umgebungen installiert wird.

  • Neue anreihbare Schaltschränke für den Außenbereich
    Mit Edelstahlrahmen und doppelten Aluminiumwänden. Durch die Möglichkeit der Anreihung bietet diese Lösung umfassende Flexibilität, sodass Schaltgerätekombinationen in einer Reihe von verschiedenen Abmessungen gebaut werden können.

  • Neues Außenmontageprofil, CLPK
    Jedes Profil verfügt an den Seiten über Haken, die es in der gewünschten Position halten, während die jeweils andere Seite befestigt wird. Dadurch gestaltet sich die Montage einfach. Das neue Profil entspricht dem Standardlochmuster auf Außenmontageebene und vergrößert die Breite um 25 mm.

  • Neue Montageplatten-Klemmen: MPA04R
    Ermöglichen die Befestigung einer Montageplatte von der Rückseite des Schranks aus. Dies kann ein Vorteil sein, insbesondere wenn die Montageplatte einer hohen Belastung standhalten muss, da ein Kran so einfacher eingesetzt werden kann. Durch die Befestigung einer Montageplatte von der Rückseite und nicht von der Vorderseite aus kann die Tiefe um 20 mm vergrößert werden.

Neues Zubehör

Wir haben ebenfalls viele unserer Zubehörteile verbessert. Hier finden Sie einige Beispiele:

  • LED-Leuchte, EL
    Die erste speziell für unsere Schaltschränke entworfene Leuchte. Schnelle Montage ohne Werkzeuge dank des neuen Systems für schnelle Befestigung. Einfaches Anschließen dank Plug-and-Play-System. Das gleiche Produkt kann für Spannungen von 100 bis 240 V (Mehrspannung) verwendet werden.

  • Erweitertes Sortiment an Erdungszubehör
    Neue PE-Sammelschienen, Isolatoren, Befestigungspunkte für die Erdung und ein komplettes Sortiment an Kupfer-Sammelschienen, die für Schränke von Eldon (nun nVent HOFFMAN) entwickelt und getestet wurden. Zusammen mit Daten, die ein einfaches Engineering und Design zuverlässiger Erdungsanschlüsse in der Projektplanungsphase ermöglichen. Sehen Sie sich das Whitepaper mit unseren hervorragenden Erdungsleistungswerten an.

  • Neues Verriegelungssystem für anreihbare Schränke
    Das neue System verringert die Montagezeit und bietet eine reibungslosere Verriegelung, während der Mechanismus dank der neuen L-förmigen Absperrriegel FMB verstärkt wird. Das neue System wird in Kombination mit den verbesserten Schaltschränken der MCF-Reihe auf den Markt gebracht und bietet hohen Eindringschutz sowie das gleiche benutzerfreundliche Verriegelungssystem wie bei der MSC-Reihe.

Erweitertes Produktportfolio

Durch den Zusammenschluss von nVent HOFFMAN und Eldon ist unser Portfolio für Kunden in Europa jetzt noch umfassender geworden.

  • IECEx- und ATEX-Schränke
    IECEx- und ATEX-Schränke wurden entwickelt, um einen besseren Schutz in Gefahrenbereichen zu bieten, wie z. B. in der Erdöl- und chemischen Verarbeitung. ZONEX-Schränke sind nach ATEX-Richtlinie 94/9/EG und IECEx-Standards für erhöhte Sicherheit von elektrischen Gehäuse-Komponenten in Anwendungen in den Zonen 1 und 2 entwickelt und zertifiziert. Sie sind sowohl aus Edelstahl als auch aus Kunststoff erhältlich. Diese Lösungen sind ideal für globale Erstausrüster und Systemintegratoren, die Automatisierungslösungen in der Prozessindustrie anbieten.

  • Klimamanagement
    nVent ist ein weltweit führender Anbieter von Klimamanagementlösungen. Mit Tausenden von betreuten Kunden und Anwendungen weltweit bietet nVent HOFFMAN die bestmöglichen Lösungen für die Anwendungen seiner Kunden. Das Produktportfolio wurde entwickelt, um verschiedene Anforderungen von der Automobilindustrie bis hin zu rauen Umgebungen in der Öl- und Gas- sowie Telekommunikationsindustrie zu erfüllen.
     
    Kunden in vielen Branchen sind mit unserem Produktsortiment in der Lage, in Schaltschränken die passende Temperatur und Feuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Das flache Kühlgerät verfügt über drei Montageoptionen: Außenmontage, Teilmontage und vollständige Montage. Das flache Kühlgerät wurde speziell für die Anforderungen von weltweiten Industriekunden entwickelt und erleichtert Systementwicklern und Betriebsinstandhaltungsteams die automatische Kühlung.
     
    Kompakte Klimageräte der T-Serie für den Außenbereich mit einem zuverlässigen mechanischen Thermostat und einer Kompressorheizung für den Betrieb bei Temperaturen von -40 °C bis +55 °C.
     
    Der thermoelektrische Kühler ist ein neues, äußerst zuverlässiges Kühlsystem, das mit Gleichstrom arbeitet und die Feuchtigkeit im Inneren des Schranks effizient reduziert.

  • Lösungen für die Schaltschrankautomatisierung
    Arbeitsintensive Schaltschrankbauvorgänge können dank der Lösungen für die Schaltschrankautomatisierung von nVent HOFFMAN, die jetzt über das europäische Vertriebsnetz erhältlich sind, automatisiert werden.
     
    Das ModCenter ermöglicht es dem Benutzer, in nur wenigen Minuten komplexe Bohrungen und Ausschnitte in Gehäuse zu bohren, zu schneiden und zu fräsen. NC-Schnitt wird zur Vorbereitung von Kabelkanälen und DIN-Schienen verwendet. Die Drahtbearbeitungsmaschine liefert dann den richtigen Draht mit genau der richtigen Länge, wenn Sie ihn benötigen.
     
    Drahtbearbeitungsmaschinen werden mit intelligenter Software geliefert, sodass die Maschinen oder Oberflächen mit führenden CAD- und CAE-Anwendungen betrieben werden können. Die persönliche Verdrahtungs-Suite visualisiert die Schaltschrankverkabelung, indem sie Quelle und Ziel sowie die Kabelführung bereitstellt.
     
    Für alle Schaltanlagenbauer bieten diese Maschinen eine höhere Produktivität mit verbesserter Bedienersicherheit. Außerdem zeichnen sie sich durch ihre höhere Qualität aus, da Mängel praktisch eliminiert wurden und größere Flexibilität erreicht wird. Die Kosten sind mit Einsparungen von bis zu 80 % wesentlich niedriger.