ECH(T) Kompakte Schaltschrankheizung mit Thermostat

Das doppelt isolierte Kompakt-Heizgerät ECH(T) ist mit oder ohne Thermostat erhältlich. Eine Wasserkondensation wird selbst bei starken Abfällen der Umgebungstemperatur vermieden. Die Wahl einer Version mit bereits integriertem Thermostat spart Platz im Gehäuse und reduziert die Installationszeit im Vergleich zu einem separat montierten Thermostat.

CE Declaration of Conformity EAC cRUus_UL Recognized
Merkmal: IP 20/II
ECH(T) Product Image
ECH(T) Catalogue drawing image
  • Artikelliste
  • Technische Daten
  • Merkmale
  • Downloads
  • Zertifikate

Artikelliste

Artikelnr. Beschreibung Heizleistung
(W)
Startstrom
(A)
L
(mm)
Spannung
(V)
Gewicht
(kg)
ECH50 Heizung 50W 50 2.5 110 120-240 V AC 0.35
ECH100 Heizung 100W 100 4.5 110 120-240 V AC 0.35
ECH150 Heizung 150W 150 8.0 150 120-240 V AC 0.50
ECHT50 Heizung 50W 50 2.5 110 120-240 V AC 0.35
ECHT100 Heizung 100W 100 4.5 110 120-240 V AC 0.35
ECHT150 Heizung 150W 150 8.0 150 120-240 V AC 0.50

Betriebsspannung unter 140V AC reduziert die Leistung um ca. 10%.

Technische Daten

Beschreibung:

Doppelt isolierte, vertikale Heizung zur Vermeidung von Kondensat. Mit Clip zur Befestigung an 35mm DIN-Schiene gemäß EN 50022. Berührungssicher da Temperatur des Heizungs-Gehäuses niedrig gehalten wird. Die Heizung mit Thermostat (ECHT) wird mit einem Einsteck-Thermostat geliefert, so dass keine zusätzliche Verdrahtung notwendig ist. Schaltet an bei 5 °C und aus bei 15 °C.

Heizelement:

PTC-Widerstand, temperaturbegrenzend.

Material:

Plastik gemäß UL94 V-0.

Betriebstemperatur:

-45 °C bis +70 °C. Die Heizkapazität gilt für eine Umgebungstemperatur von 20 °C.

Anschluss:

Polklemme 2.5 mm², Drehmoment max. 0.8 Nm.

Schutzart:

IP 20, Klasse II (doppelt isoliert).

Zertifikate:

CE, EAC.

Oberfläche:

Schwarz.

Verpackungseinheit:

1 Heizung.

Merkmale

Feature:

Double insulated compact heater, with or without a thermostat.

Advantage:

The housing of the heater is kept under 80°C due to the heaters double insulation. For the heater with an integrated thermostat, customers save installation time as the thermostat does not need to be connected.

Benefit:

When installed, water condensation will be avoided especially in situations when the ambient temperature dramatically drops. For the heater with an integrated thermostat, customer's labour costs are reduced due to not having to install a separate thermostat, which also saves space inside the enclosure.

Comment:

A thermostat with a normally closed contact, ETR or EFR, is recommended in order to control the heater.

Bild (JPG 800 x 344 px) ECH(T) Catalogue drawing image 58 KB
Bild (JPG 600 x 600 px) ECH(T) Product Image 62 KB
Document (PDF) CE Declaration of Conformity 158 KB
Document (PDF) EAC 89 KB
Document (PDF) cRUus_UL Recognized 348 KB